Sonntag, 13. Juni 2021
 
   
 


 

Mai/Juni 21

 

Inhalt komplett WEITER

 

 

 

ABO Angebote weiter




Desirée Treichl-Stürgkh, Herausgeberin

Foto: Wolfgang Zajc

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

 

 

Willkommen in der „Green H.O.M.E.-“-Ausgabe

 

Mit dieser Ausgabe feiern wir ein kleines Jubiläum: Seit 15 Jahren bringen wir immer im Juni die Green H.O.M.E. heraus. Nachhaltigkeit ist hier zu Hause. Design ist ein sehr wichtiger Schlüssel zum Schutz von Mutter Natur in den eigenen vier Wänden. H.O.M.E. hat mit der Green H.O.M.E. Pionierarbeit geleistet. H.O.M.E. ist ahead.

Jetzt tut sich aber auch anderswo etwas: Die EU-Kommission hat sich ein ernst zu nehmendes Ziel gesetzt – Energieeffizienz wird belohnt und gefördert. Elektromobilität steht ganz plötzlich völlig unter Strom, und alle Autokonzerne laden ihre Batterien auf. Bravo!

Diese Green H.O.M.E. ist mit allen Wassern gewaschen. Diesmal befindet sich nämlich das Wassermanagement zu Hause bei uns im Fokus. Wasser ist Leben – und wie wenig Leben Sie ohne Wasser im Haus haben, wird Ihnen ganz bestimmt bei dieser H.O.M.E.-Tour durch den Wasserkreislauf zu Hause bewusst. Wir verraten Ihnen nicht nur, wie man sparsam mit dem „blauen Gold“ umgehen kann, sondern bringen in dieser H.O.M.E.-Ausgabe ein Themenmosaik an optimalen Lösungen für alle willkommenen, aber auch unvorhergesehenen oder gar katastrophalen Wasser-Momente. Vom undichten Flachdach über den rutschfesten Boden und Möbel aus Meeresplastik bis hin zum Dampfgarer machen wir die Welle für den wichtigsten Rohstoff. Selbst vor Hochwasser finden Sie diesmal in H.O.M.E. Schutz.

Nach mehr als einem Jahr Pandemie kennen Sie bestimmt – wie wir alle – jeden Winkel Ihres Zuhauses. Die Küche ist wohl für die meisten der wichtigste Ort. Wenn Sie dort Abwechslung und Änderung wollen, bekommen Sie durch dieses Heft vielleicht Appetit auf Erneuerung. H.O.M.E. bietet neue Küchen als Erlebnisraum in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen.

Viel Vergnügen mit der Green H.O.M.E.!