Sonntag, 22. Oktober 2017
 
   
 


Preisgekrönt in der Prärie

Ein Haus für jede Jahreszeit. Ob bei Sommerhitze oder Winterkälte – das „Topo House“ in der freien Natur von Wisconsin geht so respektvoll mit seiner Umgebung um, dass es dafür einen Architekturpreis verliehen bekam mehr dazu


Bauen mit zweitem Aufguss

Recycling im finnischen Stil. Auf konsequente Wiederverwertung setzte Architekt Anssi Lassila beim Bau seines Saunahauses und seiner Villa, in der ein zentraler Kamin, duftendes Fichtenholz und viel energiesparendes Sonnenlicht für eine wohlig warme Atmosphäre sorgen mehr dazu


Smart am Wind

Chill-out in Chile, Kapitel 3. Für einen begeisterten Surfer und seine Familie bauten Land Arquitectos im ländlichen Punta de Lobos ein Wochenendhaus, das clever vor Wind und Sonne geschützt ist. Sowohl die Lage als auch das kulturelle Erbe waren Inspiration für den modernen Entwurf mehr dazu


Der Sonne entgegen

Chill-out in Chile, Kapitel 2. Direkt an der malerischen Küste des Landes errichteten WMR Arquitectos ein futuristisches Holiday-Home mit rustikalen Materialien, das wie eine Berghütte auf einer hohen Klippe steht mehr dazu


Wohnen mit Mehr-Blick

Chill-out in Chile, Kapitel 1. Im Küstenort Matanzas steht ein ebenso spektakuläres wie bescheidenes Ferienhaus. Seinen Architekten gelang es durch den cleveren Einsatz von Türen und Fenstern, den Bewohnern einen atemberaubenden Panoramablick zu bescheren mehr dazu


Die Luftburg

In einer kleinen Siedlung im chilenischen Marbella hat Architekt Sebastian Irarrazaval mit viel Glas, Stahl und Beton ein luftiges Wochenendhaus entworfen, das perfekt mit verschiedenen Wohnebenen spielt mehr dazu


Beton-Origami

Der japanische Wohnhausarchitekt Katsufumi Kubota definiert mit seinen origamiartigen Gebäuden das Handwerk des Betongusses neu. Sein „U-House“ beeindruckt mit präzisen Details und der Leichtigkeit seiner Form mehr dazu


In neuem Glanz

Kratzfest, hitzebeständig, wasserabweisend, pflegeleicht – Küchenoberflächen müssen oft weit mehr sein als nur schön. Deshalb sollte man sie bei der ­Planung keinesfalls oberflächlich behandeln. H.O.M.E. sagt Ihnen in fünf Kapiteln, worauf Sie bei der Auswahl von Fronten, Arbeits­platten & Co. achten sollten mehr dazu


D-Norm

Klarer Baukörper, geradlinige Struktur und viele durchdachte Details ergeben ein Familiendomizil mit Charakter, das sich gekonnt in die Umgebung einfügt mehr dazu


Im Netz gefangen

Netze bilden sehr brauchbare Strukturen aus – beim Tragwerk sowie als Fassade. H.O.M.E. zeigt einen guten Fang an Architekturbeispielen mehr dazu


Schema ohne F

Systemhäuser können richtig gut aussehen – und dazu noch die Umwelt schützen. H.O.M.E. zeigt attraktive Exemplare mit vorbildlicher Energiebilanz mehr dazu


MULHOLLAND DRIVE 7691

Eigentlich ist es die beste Adresse für ein Mystery-Drama. Aber VOID Architecture schuf lieber ein Hollywood-Haus mit Panoramaformat und Happy End mehr dazu


Paarchitekten

Architektur ist eine komplexe Aufgabe. Die meisten Projekte entstehen im Teamwork – gemeinsam ist man einfach stärker. Viele Büros werden von Paaren geführt. H.O.M.E. präsentiert vier verschiedene Konstellationen inklusive einer Rarität: Zwei Frauen an der Spitze sind besonders selten  mehr dazu


Eierwärmer & Badewanne

Hier haben weder Bauherren noch Architekten das letzte Wort: Ob Stadien kuschelige Nester werden, Museen Chinesenhüte tragen oder Hochhäuser Unterhosen, entscheidet häufig der Volksmund – der Gebäuden gern einen neuen Namen gibt  mehr dazu


Beton in Sicht

Beton ist der Stein der Gegenwart. Es gibt beinahe unendlich viele Möglichkeiten, seine Form und Oberfläche zu bearbeiten. H.O.M.E. zeigt schöne Gebäude aus dem modernen Material  mehr dazu


Schweben im Walde

Scheinbar schwerelos wie eine Waldelfe und mit offensichtlicher Leichtigkeit verschmilzt die niederländische Villa Veth mit der idyllischen Natur, die sie umgibt. „Design follows insight“ lautete die Devise von Architekt Liong Lie bei diesem preisgekrönten Einfamilienhaus  mehr dazu


Das Haus des tanzenden Mopps

Kein Flaschengeist weit und breit. Die spanisch-kuwaitischen AGi Architects lassen lieber einen ganz profanen Mopp durchs Haus wirbeln – und leiten daraus ihr räumliches Konzept ab  mehr dazu


Die Boxen-Strategien

Häuser im Stapel-Look sind nicht nur optisch reizvoll – ihre Architektur bietet auch viele Vorteile. H.O.M.E. zeigt innovative Gebäude mit zukunftsweisenden Baukastensystemen mehr dazu


Achtung, fertig, schön!

Fertigteilhäuser können richtig gut aussehen – und dazu noch die Umwelt schützen. H.O.M.E. zeigt attraktive Exemplare mit vorbildlicher Energiebilanz mehr dazu


Das Palmenhaus

Zurück zur Natur gebaut. Mit einer modernen und lichtdurchfluteten Villa am Rande von Ragusa setzt ein sizilianisches Architekturbüro der Zersiedelung der Landschaft ein helles und klares Zeichen entgegen. Und dank eines gläsernen Innenhofs darf die Flora sogar bis ins Wohnzimmer wachsen mehr dazu


Luxus für das Paradies

In Gardone Riviera am Gardasee erwarb Kaufhof-Interessent René Benko einen terrassierten Olivenhain, um darauf ein modernes Luxusresort zu errichten. Die Architektur der edlen Villen stammt von David Chipperfield, Richard Meier, Matteo Thun und Marc Mark von ATP Sphere. H.O.M.E. traf den Investor am Bauplatz. mehr dazu


Haupt-Häuser

Sechs renommierte Marken der Möbelbranche präsentieren stolz ihre neuen Headquarters. H.O.M.E. sprach mit den Bauherren und ihren Architekten über ihre zukunftsweisenden Vorzeige-Gebäude – und über Trends im Corporate-Architectureund Office-Design. mehr dazu


Beidseits von Eden

Eine Kirche, ein Haus – und ein Architekturbüro im Zwiespalt? Den vielseitigen x architekten gelingt die Gratwanderung: Sie bauen menschliche Gotteshäuser ebenso wie göttliche ­Menschenbehausungen. H.O.M.E. präsentiert in einer Geschichte mit drei Akten das neue ­Seel­sorgezentrum eines Stahlkonzerns, ein himmlisches ­Einfamilienhaus – und die Schöpfer dieser beiden Heiligtümer mehr dazu


Nordischer Hausverstand

Jahrzehnte nach Architekturlegende Alvar Aalto zeichnet sich skandinavisches Bauen auch heute noch durch schlichte Schönheit und minimalistische Eleganz aus. Die neuen Häuser des Nordens nehmen sich in Formensprache und Materialität bescheiden zurück – zugunsten des einzigartigen Spektakels der Natur mehr dazu


Mit Mass und Ziel

Am Anfang war der Grund. Eine gelebte Historie über Planung, Umsetzung, Entscheidungen, Überraschungen, Auseinandersetzungen und das Happy End – kurz: Die bewegte Geschichte eines Hausbaus in Wien erzählen hier die Bauherren. Und der Architekt öffnet für H.O.M.E. die private Baudokumentation mehr dazu


Ein Haus für ein Panorama

Perfekt umrahmt die Architektur der „Villa P“ den grandiosen Blick über die sanften Hügel bei Graz. Dabei besticht der schnittig gefaltete Neubau nicht nur durch seine Eleganz, sondern auch durch sein ökologisches Bewusstsein  mehr dazu


Anfänger-Glück

Kein Meister fällt vom Himmel – oder etwa doch? H.O.M.E. suchte und fand innovative Erstlingswerke von heutigen Architekturgrößen – die immer noch maßgeblich das zeitgenössische Bauen beeinflussen  mehr dazu


Der Müsli-Riegel

Natur-Geschmack. Auf der kanadischen Insel Salt Spring Island hat Architekt John Patkau zwischen rauschenden Tannen und knorrigen Obstbäumen das geradlinige „Linear House“ für zwei echte Grün-Liebhaber gebaut mehr dazu


Zackig & knackig



Grüne Formen statt grauer Normen. In der Nähe von Madrid hat Vorzeigearchitekt Joaquín Torres ein Haus nach dem Vorbild der Natur gebaut. Der Rasen auf dem Dach sorgt für ein gutes Klima und die ausgefeilte Haustechnik hilft via Touchscreen beim Energiesparen mehr dazu


China baut die Vision der Zukunft!



Das Land der Superlative blickt nicht nur in eine leuchtende Zukunft, sondern baut sie auch – mit den renommiertesten Architekten und deren exzentrischsten Ideen. mehr dazu


Ganz in Weiß



Sollte James Bond je heiraten und sesshaft werden, dann vielleicht in einem Haus wie diesem: Die futuristische Villa Auermann gibt einen unbeschwerten Ausblick auf das Wohnen von morgen. Die Architekten Najjar & Najjar entwarfen hier ein zukunftsweisendes Traumhaus – inklusive Herrenzimmer  mehr dazu


Wenn Frauen bauen



Gestalten sie dann umsichtiger, sinnlicher, gefühlsbetonter? Und warum gilt diese Disziplin noch immer als Männerdomäne? Wir machten uns auf die Suche nach der weiblichen Seite in der Architektur und fanden herausragende Protagonistinnen mehr dazu


Das Möbel-Haus



Das Möbel fällt nicht weit vom Haus: Wie sich Architekten beim Entwerfen von Interieur von ihren eigenen Bauten inspirieren lassen  mehr dazu


Architektur in Fahrt



Brücken, Raststätten, Parkhäuser oder Tankstellen – immer mehr Architekten befassen sich mit Verkehrsprojekten, um Funktion und Ästhetik auf neuem Niveau miteinander zu verbinden. So entstehen Immobilien von erstaunlicher gestalterischer Mobilität mehr dazu


Design unter Brüdern



Die französischen Gestalter Ronan und Erwan Bouroullec sind die Designer mit dem feinsten Gespür für unsere Wohnzukunft. Im Interview geben die beiden H.O.M.E.-Designer des Jahres tief(sinnig)e Einblicke in die Wohnwelten von morgen, präsentieren die Haute Couture des Möbel-designs und verraten, warum es manchmal schön ist, kopiert zu werden mehr dazu


Der Berg ruft!



Steile Hänge, malerische Dörfer, klirrende Winter und warme Stuben, die schon von außen ein heißes Thema sind. Denn alpines Bauen steht mehr denn je im Spannungsfeld zwischen ländlicher Tradition und Fortschritt. mehr dazu


Im iPad zu Hause



Der Trendforscher Matthias Horx hat ein Zukunftshaus errichtet, das wie ein Tablet-Computer aussieht – und es funktioniert sogar so ähnlich. H.O.M.E. ging „online“ und stellte fest: So smart war intelligente Hauselektronik noch nie mehr dazu


Die Moderne Baujahr 1960



Fliegende Untertassen, stürzende Häuser, schwebende Dächer – mit ihren visionären Ideen und radikalen Konzepten prägten die 60er-Jahre Generationen von Designern und Architekten. Überzeugen Sie sich selbst auf dem H.O.M.E.-Rundgang durch acht Wahrzeichen dieser Zeit mehr dazu


Meer aus Weiß



Die Architekten von A-Cero haben im ­südspanischen Cádiz ein ­ Ferienhaus gebaut, in dem der Sommer niemals enden sollte. mehr dazu


Boden-Schätze



Er baut Dächer mit Windturbinen, wehrt sich gegen das Wort Nachhaltigkeit und glaubt an die Chance in der Krise: Wolf D. Prix vom Architekturbüro Coop Himmelb(l)au. Im Gespräch mit H.O.M.E. erzählt er, was das Ökologische an seinem Porsche ist mehr dazu


Schenk Mal!



Perfekte Präsente. Vom 27. bis 31. August zeigt die Messe ­Tendence in Frankfurt Schönes zum ­Verschenken mehr dazu


Nix Wegwerfen!



Abfall produzieren ist ja so out: Mit diesen Designs bringen Sie die Müllhalden zum Schmelzen! mehr dazu


Design DNA




Schön sein ist nicht alles. Mehr über den Wert eines Möbels verrät die Design-DNA. Besondere Möbel unter der Lupe mehr dazu